*Attraktives Wohnhaus mit Baugrundstück, Nebengebäuden und Scheune in Welle zu verkaufen*

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
externe Objnr880-TG
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ21261
OrtWelle
LandDeutschland
Wohnfläche287 m²
Nutzfläche350 m²
Grundstücksgröße2.929 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer3
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage
KücheEinbauküche
externe Objnr880-TG NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ21261
OrtWelle LandDeutschland
Wohnfläche287 m² Nutzfläche350 m²
Grundstücksgröße2.929 m² Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer6 Anzahl Badezimmer3
BefeuerungÖl HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage KücheEinbauküche

Hinweis zur Provision: 3,25% inkl. gesetzl. MwSt.

Details zur Immobilie
Mitten in Welle gelegen, ist dieses Objekt in vielerlei Hinsicht besonders.

Die angebotene Immobilie, wurde im Jahr 1948 auf einem rund 2.929 m² großen Grundstück erbaut. Viel Platz zum Wohnen auf über 287 m² Wohnfläche zuzüglich Nutzflächen und sowie allerlei Erweiterungs- und Gestaltungsmöglichkeiten.

Auf dem Grundstück stehen weitere Nebengebäude, wie z.B. Garagen, ein ehemaliges Stall-/ Torflager-Gebäude, überdachte Gartenlaube und eine große urige Scheune (Bj. ca. 1901) mit Kellergewölbe und Scheunenanbau z.B. als Maschinenunterstand zur Verfügung. All diese Gebäude liegen auf einem wunderschönen angelegten großen Grundstück mit heimischen Bäumen, Efeu-Ranken, Sträuchern, Rasenflächen und angelegten Wegen, teilweise mit Kopfsteinpflaster - Ein charmantes Objekt zum Verlieben.

Die Wohnfläche des Hauses erstreckt sich über zwei Stockwerke. Im Erdgeschoss befinden sich eine Küche, ein HWR, ein Abstell- und Vorratsraum, zwei Badezimmer (mit Dusche und Whirlpool-Badewanne) und 5 Wohn-/Schlafräume. Das Erdgeschoss ist mit Fliesen, Teppich und PVC ausgestattet.

Über eine Treppe gelangt man in das Obergeschoss, wo weitere 5 Wohn-/Schlafräume und ein Badezimmer zu finden sind. Dieses Geschoss ist vorwiegend mit Teppichboden ausgestattet, das Badezimmer ist gefliest. Das Obergeschoss wurde nur teilweise ausgebaut - hier steht eine weitere Ausbaufläche zur Verfügung.

Beheizt wird dieses Objekt mit einer Ölheizung. In den letzten Jahren wurde das eine oder andere im Haus bereits modernisiert und somit befindet sich das Haus insgesamt in einem guten, gepflegten Zustand. Die Holz-/Kunststoff-Fenster in dem Wohngebäude wurden ausgetauscht, sie sind z.B. aus den Jahren: 1978, 1987, 1997, 2010.

Seit 2008 ist das beschriebene Wohngebäude, eine Garage und eine Gartenfläche von 1.800 m² an eine soziale Einrichtung vermietet. Eine Fortführung des Mietverhältnisses wäre wünschenswert.

Im hinteren Grundstücksbereich (ca. 1.129 m²) ist die Bebauung mit einem Einfamilienhaus möglich.

Das Haus, die Nebengebäude und das große Grundstück bieten unglaubliche Entfaltungsmöglichkeiten. Verwirklichen Sie hier Ihren Wohntraum und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Sie!

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 08.10.2020
Endenergiebedarf: 206.60 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1978
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: G

ERDGESCHOSS
5 Zimmer
1 Küche mit Vorratsraum
1 Abstellraum
1 HWR-Raum/Flur
2 Badezimmer
Flurbereiche

OBERGESCHOSS
5 Zimmer
1 Badezimmer
Flurbereiche
Weitere Ausbaufläche vorhanden!

AUSSENBEREICH
Einzelgaragen
Doppelgaragen
Scheune mit Anbau und Kellergewölbe
Nebengebäude Heizungsanlage, Lager Kunststofftanks und zusätzlichen Räumen (ehem. Stall/Torflager)
Gartenlaube
3 getrennte Grundstückszufahrten
Mehrere Kfz-Stellplätze im Freien
Die angebotene Immobilie liegt in Welle, einem landschaftliches Kleinod der Nordheite. Alle Schönheiten der Lüneburger Heide sind auf kleinstem Raum beherbergt. Die Einwohner - ca. 2.400 an der Zahl, genießen immer wieder die vielfälgtigen Landschaftsmotive. Welle ist günstig gelegen an der B3 zwischen Soltau und Buchholz. Der ortsansässige Bäcker versorgt Sie mit frischen Backwaren aller Art und gute Gastronomie im Ort sorgt für gesellige Abende. Die weiteren Einkäufe erledigen Sie in Tostedt, Handeloh oder in Sprötze, einem Stadtteil von Buchholz. Buchholz und Tostedt selber verfügen über eine ausgezeichnete Infrastruktur rund um das Leben in attraktiven Kleinstädten.

Der Ort Welle gehört zur Samtgemeinde Tostedt. Die beliebte Kleinstadt Tostedt in der Nordheide ist ein Mittelpunktort mit ca.13.000 Einwohnern. Die gleichnamige Samtgemeinde, mit ihren insgesamt neun Gemeinden, zählt insgesamt ca. 25.000 Einwohner. Der nördlich der Lüneburger Heide sowie zwischen Hamburg und Bremen gelegene Ort ist Mitglied der Metropolregion Hamburg und bietet ein hohes Maß an Lebens- und Wohnqualität. Tostedt lässt mit seinem reichhaltigen Angebot an Einkaufs- und Freizeitaktivitäten kaum Wünsche des täglichen Lebens offen. Im Zentrum befinden sich Fachgeschäfte, Banken, mehrere Lebensmitteldiscounter, Apotheken sowie eine vielseitig medizinische Versorgung. Der Wochenmarkt findet regelmäßig am Dienstag und Freitag statt. Das Tostedter Rathaus mit seiner bürgernahen Verwaltung erleichtert die Behördengänge. Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Sportvereinen, Chören und anderen Vereinen machen das Leben im Ort attraktiv. Tostedt hat mehrere Kindergärten und sämtliche Schulformen (z.B. Grundschule) bis zum Gymnasium sowie der Waldorfschule. Musik- und Volkshochschulkurse können in der Gemeinde besucht werden. Fast alles was ein Naturfreund erwartet, wird von der Lage des Ortes erfüllt. Er ist von diversen Natur- und Erholungsgebieten umgeben. Rad- und Wanderfreunde finden ausreichende Strecken, um ihre Wünsche zu erfüllen.
Die positiv geographische und wirtschaftliche Lage von Tostedt, ist mit den sehr guten Anbindungen zu den Autobahnen A1 (Hollenstedt und Heidenau) und A7 (Bispingen und Soltau) und Nähe zur B3 besonders hervorzuheben. Tostedt selbst liegt direkt an der B75. Der Tostedter Bahnhof, welcher über zahlreiche kostenfreie P+R Parkplätze verfügt, befindet sich noch im Bereich des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) und die Hansestadt Hamburg ist so in nur knapp 35 Minuten erreichbar. Die Fahrt nach Bremen ist in derselben Zeit möglich. Selbstverständlich gibt es Busverbindungen in das weitere Umland der Gemeinde

Mit dem Auto oder dem Rad erreichen Sie auch schnell das Nachbarörtchen Handeloh. Umgeben von Findlingsmauern unter knorrigen Eichen erlebt man noch Fachwerkshäuser im typischen Niedersachsenstil. Handeloh ist ein landschaftliches Kleinod der Nordheide – alle Schönheiten der großen Lüneburger Heide sind dort auf kleinstem Raum beherbergt. Nicht nur während der Heideblüte laden stille Bäche, abgeschiedene Fischteiche, stattliche Bauernhöfe und ausgedehnte Mischwälder Sie zum Verweilen ein. In Handeloh gibt es auch ein reges Geschäftsleben, damit Sie im Alltag all Ihre wichtigen Besorgungen erledigen können (z.B. Bahnhof, EDEKA, Friseur, Restaurants, Hotel, Kindergarten, Schule und Arzt).
Man findet zum Leben so ziemlich alles in der Nähe aber ohne Großstadtlärm. Lassen Sie in Welle - dem kleinen verträumten Dorf - Ihre Seele baumeln.
Grundstücksfläche gesamt: ca. 2.929 m²
- davon Grundstücksfläche zurzeit vermietet: ca. 1.800 m²
- davon Grundstücksfläche Baugrundstück: ca. 1.129 m²

Wohnfläche Erdgeschoss: ca. 179 m²
Wohnfläche Dachgeschoss: ca.108 m²
Nutzfläche: ca. 300 m²

Ölheizung Bj. 1978, Erweiterung 1987, neuer Brenner ca. 2010/2012
3 x Kunststoff-Tanks x 2.000 Liter

Ein weiterer erwähnenswerter Ort in der Nähe ist der Luftkurort Schneverdingen. Es gibt verschiedene Freizeitangebote für Jung und Alt, ein eigenes Hallenbad mit großer Rutsche, eine Saunalandschaft sowie ein Natur-Quellenbad. Das Heideblütenfest, welches immer Ende August veranstaltet wird, lockt jedes Jahr viele Besucher aus ganz Europa an. Die Stadt Schneverdingen ist umgeben von Natur- und Landschaftsschutzgebieten, wie z.B. das Naturschutzgebiet Pietz Moor, in welcher sich auch die Niedersächsische Naturschutzakademie befindet.
Kaufpreis459.000 €
Provision3,25% inkl. gesetzl. MwSt.
Währung
Baujahr1948
ZustandGepflegt
Baujahr Wärmeerzeuger1978
wesentlicher EnergieträgerÖl
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Baujahr1948
ZustandGepflegt
Baujahr Wärmeerzeuger1978
wesentlicher EnergieträgerÖl
Beschreibung der Immobilie Mitten in Welle gelegen, ist dieses Objekt in vielerlei Hinsicht besonders.

Die angebotene Immobilie, wurde im Jahr 1948 auf einem rund 2.929 m² großen Grundstück erbaut. Viel Platz zum Wohnen auf über 287 m² Wohnfläche zuzüglich Nutzflächen und sowie allerlei Erweiterungs- und Gestaltungsmöglichkeiten.

Auf dem Grundstück stehen weitere Nebengebäude, wie z.B. Garagen, ein ehemaliges Stall-/ Torflager-Gebäude, überdachte Gartenlaube und eine große urige Scheune (Bj. ca. 1901) mit Kellergewölbe und Scheunenanbau z.B. als Maschinenunterstand zur Verfügung. All diese Gebäude liegen auf einem wunderschönen angelegten großen Grundstück mit heimischen Bäumen, Efeu-Ranken, Sträuchern, Rasenflächen und angelegten Wegen, teilweise mit Kopfsteinpflaster - Ein charmantes Objekt zum Verlieben.

Die Wohnfläche des Hauses erstreckt sich über zwei Stockwerke. Im Erdgeschoss befinden sich eine Küche, ein HWR, ein Abstell- und Vorratsraum, zwei Badezimmer (mit Dusche und Whirlpool-Badewanne) und 5 Wohn-/Schlafräume. Das Erdgeschoss ist mit Fliesen, Teppich und PVC ausgestattet.

Über eine Treppe gelangt man in das Obergeschoss, wo weitere 5 Wohn-/Schlafräume und ein Badezimmer zu finden sind. Dieses Geschoss ist vorwiegend mit Teppichboden ausgestattet, das Badezimmer ist gefliest. Das Obergeschoss wurde nur teilweise ausgebaut - hier steht eine weitere Ausbaufläche zur Verfügung.

Beheizt wird dieses Objekt mit einer Ölheizung. In den letzten Jahren wurde das eine oder andere im Haus bereits modernisiert und somit befindet sich das Haus insgesamt in einem guten, gepflegten Zustand. Die Holz-/Kunststoff-Fenster in dem Wohngebäude wurden ausgetauscht, sie sind z.B. aus den Jahren: 1978, 1987, 1997, 2010.

Seit 2008 ist das beschriebene Wohngebäude, eine Garage und eine Gartenfläche von 1.800 m² an eine soziale Einrichtung vermietet. Eine Fortführung des Mietverhältnisses wäre wünschenswert.

Im hinteren Grundstücksbereich (ca. 1.129 m²) ist die Bebauung mit einem Einfamilienhaus möglich.

Das Haus, die Nebengebäude und das große Grundstück bieten unglaubliche Entfaltungsmöglichkeiten. Verwirklichen Sie hier Ihren Wohntraum und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Sie!

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 08.10.2020
Endenergiebedarf: 206.60 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1978
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: G

Ausstattung der Immobilie ERDGESCHOSS
5 Zimmer
1 Küche mit Vorratsraum
1 Abstellraum
1 HWR-Raum/Flur
2 Badezimmer
Flurbereiche

OBERGESCHOSS
5 Zimmer
1 Badezimmer
Flurbereiche
Weitere Ausbaufläche vorhanden!

AUSSENBEREICH
Einzelgaragen
Doppelgaragen
Scheune mit Anbau und Kellergewölbe
Nebengebäude Heizungsanlage, Lager Kunststofftanks und zusätzlichen Räumen (ehem. Stall/Torflager)
Gartenlaube
3 getrennte Grundstückszufahrten
Mehrere Kfz-Stellplätze im Freien
Hier befindet sich die Immobilie Die angebotene Immobilie liegt in Welle, einem landschaftliches Kleinod der Nordheite. Alle Schönheiten der Lüneburger Heide sind auf kleinstem Raum beherbergt. Die Einwohner - ca. 2.400 an der Zahl, genießen immer wieder die vielfälgtigen Landschaftsmotive. Welle ist günstig gelegen an der B3 zwischen Soltau und Buchholz. Der ortsansässige Bäcker versorgt Sie mit frischen Backwaren aller Art und gute Gastronomie im Ort sorgt für gesellige Abende. Die weiteren Einkäufe erledigen Sie in Tostedt, Handeloh oder in Sprötze, einem Stadtteil von Buchholz. Buchholz und Tostedt selber verfügen über eine ausgezeichnete Infrastruktur rund um das Leben in attraktiven Kleinstädten.

Der Ort Welle gehört zur Samtgemeinde Tostedt. Die beliebte Kleinstadt Tostedt in der Nordheide ist ein Mittelpunktort mit ca.13.000 Einwohnern. Die gleichnamige Samtgemeinde, mit ihren insgesamt neun Gemeinden, zählt insgesamt ca. 25.000 Einwohner. Der nördlich der Lüneburger Heide sowie zwischen Hamburg und Bremen gelegene Ort ist Mitglied der Metropolregion Hamburg und bietet ein hohes Maß an Lebens- und Wohnqualität. Tostedt lässt mit seinem reichhaltigen Angebot an Einkaufs- und Freizeitaktivitäten kaum Wünsche des täglichen Lebens offen. Im Zentrum befinden sich Fachgeschäfte, Banken, mehrere Lebensmitteldiscounter, Apotheken sowie eine vielseitig medizinische Versorgung. Der Wochenmarkt findet regelmäßig am Dienstag und Freitag statt. Das Tostedter Rathaus mit seiner bürgernahen Verwaltung erleichtert die Behördengänge. Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Sportvereinen, Chören und anderen Vereinen machen das Leben im Ort attraktiv. Tostedt hat mehrere Kindergärten und sämtliche Schulformen (z.B. Grundschule) bis zum Gymnasium sowie der Waldorfschule. Musik- und Volkshochschulkurse können in der Gemeinde besucht werden. Fast alles was ein Naturfreund erwartet, wird von der Lage des Ortes erfüllt. Er ist von diversen Natur- und Erholungsgebieten umgeben. Rad- und Wanderfreunde finden ausreichende Strecken, um ihre Wünsche zu erfüllen.
Die positiv geographische und wirtschaftliche Lage von Tostedt, ist mit den sehr guten Anbindungen zu den Autobahnen A1 (Hollenstedt und Heidenau) und A7 (Bispingen und Soltau) und Nähe zur B3 besonders hervorzuheben. Tostedt selbst liegt direkt an der B75. Der Tostedter Bahnhof, welcher über zahlreiche kostenfreie P+R Parkplätze verfügt, befindet sich noch im Bereich des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) und die Hansestadt Hamburg ist so in nur knapp 35 Minuten erreichbar. Die Fahrt nach Bremen ist in derselben Zeit möglich. Selbstverständlich gibt es Busverbindungen in das weitere Umland der Gemeinde

Mit dem Auto oder dem Rad erreichen Sie auch schnell das Nachbarörtchen Handeloh. Umgeben von Findlingsmauern unter knorrigen Eichen erlebt man noch Fachwerkshäuser im typischen Niedersachsenstil. Handeloh ist ein landschaftliches Kleinod der Nordheide – alle Schönheiten der großen Lüneburger Heide sind dort auf kleinstem Raum beherbergt. Nicht nur während der Heideblüte laden stille Bäche, abgeschiedene Fischteiche, stattliche Bauernhöfe und ausgedehnte Mischwälder Sie zum Verweilen ein. In Handeloh gibt es auch ein reges Geschäftsleben, damit Sie im Alltag all Ihre wichtigen Besorgungen erledigen können (z.B. Bahnhof, EDEKA, Friseur, Restaurants, Hotel, Kindergarten, Schule und Arzt).
Man findet zum Leben so ziemlich alles in der Nähe aber ohne Großstadtlärm. Lassen Sie in Welle - dem kleinen verträumten Dorf - Ihre Seele baumeln.
Sonstige Angaben zur Immobilie Grundstücksfläche gesamt: ca. 2.929 m²
- davon Grundstücksfläche zurzeit vermietet: ca. 1.800 m²
- davon Grundstücksfläche Baugrundstück: ca. 1.129 m²

Wohnfläche Erdgeschoss: ca. 179 m²
Wohnfläche Dachgeschoss: ca.108 m²
Nutzfläche: ca. 300 m²

Ölheizung Bj. 1978, Erweiterung 1987, neuer Brenner ca. 2010/2012
3 x Kunststoff-Tanks x 2.000 Liter

Ein weiterer erwähnenswerter Ort in der Nähe ist der Luftkurort Schneverdingen. Es gibt verschiedene Freizeitangebote für Jung und Alt, ein eigenes Hallenbad mit großer Rutsche, eine Saunalandschaft sowie ein Natur-Quellenbad. Das Heideblütenfest, welches immer Ende August veranstaltet wird, lockt jedes Jahr viele Besucher aus ganz Europa an. Die Stadt Schneverdingen ist umgeben von Natur- und Landschaftsschutzgebieten, wie z.B. das Naturschutzgebiet Pietz Moor, in welcher sich auch die Niedersächsische Naturschutzakademie befindet.
Ansprechpartner

Firma KOCH IMMOBILIEN
Himmelsweg 2a
21255 Tostedt

Telefon 04182 - 23 89 70 Fax 04182 - 23 89 730 E-Mail kontakt@koch-immobilien-management.de

Sofortanfrage
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.*

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
KOCH IMMOBILIEN

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

04182 - 23 89 70
Kontakt Kontakt